Cottbuser Wochen für Demokratie und Vielfalt

13. September – 03. Oktober 2021

Konfetti fliegt durch die Luft.
Abstraktes buntes Mosaik.
Bunt bemalte Gitarre.

Countdown bis zum Start
der Cottbuser Wochen für Demokratie und Vielfalt 2021

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Start der Cottbuser Wochen für Demokratie und Vielfalt 2021!

Die Cottbuser Wochen für Demokratie und Vielfalt, welche 2020 als Pilotprojekt in der Zusammenarbeit der Integrationsbeauftragten der Stadt Cottbus und der Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie Cottbus starteten, sollen auch in diesem Jahr vom 13.09. – 03.10.2021 stattfinden und das Projekt damit seine Fortsetzung finden!

Vom 13.09.-03.10.2021 finden in diesem Jahr zum zweiten Mal die „Cottbuser Wochen für Demokratie und Vielfalt“ statt. Diese sind eine Verbindung aus verschiedenen Aktionstagen und der „Interkulturellen Woche“.

Einander begegnen – miteinander sprechen – Grenzen verschwimmen lassen – einander verstehen

An der Gestaltung der „Cottbuser Wochen für Demokratie und Vielfalt“ beteilitgen sich, mit tollen Aktionen, im letzten Jahr bereits zahlreiche Träger und Einrichtungen der Stadt Cottbus und umligenden Regionen.

Alle Informationen zu den diesjährigen Veranstaltungen finden sie demnächst auf unserer Website.

Einladung

Digitaler Auftaktworkshop
Cottbuser Wochen für Demokratie und Vielfalt 2021

24. März 2021 | 10-12 Uhr

Viele Zettel mit kreativen Sprüche liegen verstreut auf einem Tisch. Dabei eine Tastatur, eine Tasse Kaffee und gelbe Blumen.

Die Integrationsbeauftragte der Stadt Cottbus und die Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie Cottbus laden zum Auftaktworkshop für die CWDV 2021 ein.

Gern wollen wir an der diesjährigen Organisation in Form einer Ideenwerkstatt beteiligen und darüber hinaus eine gemeinsame Auswertung des ersten Durchlaufs in 2020 vornehmen.

Dazu laden wir herzlich zum digitalen Auftaktworkshop via Zoom ein!

Anmeldung zum Auftaktworkshop | 24.03.2021

    * = Pflichtfelder